vor einer Operation

Empfehlungen und Hinweise vor einer Operation

– Am Operationstag sollten Sie nach Möglichkeit nicht selbst Auto fahren, da die Fahrtüchtigkeit nach einem chirurgischen Eingriff beeinträchtigt sein kann. Das Führen eines Kraftfahrzeuges erfolgt in Eigenverantwortung.
– Kaffee, schwarzer Tee, Alkohol, Aspirintabletten und Nikotin sind am OP- Tag verboten. Es besteht sonst die Gefahr von Nachblutungen oder Wundheilungsstörungen.
– Um die Schwellung nach der Operation gering zu halten, sollten Sie kühlen. Es ist sinnvoll, in Vorbereitung auf den Eingriff ein Kühlakku ins Eisfach zu legen.
– Es empfiehlt sich, vor dem Eingriff etwas Leichtes zu essen.
– Ziehen Sie bequeme Kleidung an- nichts Enges oder Hochgeschlossenes.

Zu Organisatorisches

Für Überweisungspatienten:
Wir erbringen unsere zahnärztlich- oralchirurgischen Leistungen entsprechend den Vorgaben der Überweisung Ihres Hauszahnarztes/ Ihrer Hauszahnärztin.
Nach dem operativen Eingriff übernimmt in der Regel Ihr Hauszahnarzt/ Ihre Hauszahnärztin alle erforderlichen Nachbehandlungen.